Nachrichten

Erfolge beim Landeswettbewerb Mathematik

Die Preisträger des Landeswettbewerbs Mathematik 2018 vom Reichswald-Gymnasium Ramstein-Miesenbach: Jannis Eckhardt, Philipp Mohorko und Lars Hahnenberger

Lars Hahnenberger (9a), Jannis Eckhardt (9a) und Philipp Mohorko (9b) haben in der zweiten Runde des Landeswettbewerbs Mathematik einen Preis gewonnen. Damit sind sie unter den 100 besten in Rheinland-Pfalz und hatten sich für die Auswahlgespräche für die dritte Runde am 28.05.2018 qualifiziert. Alle Preisträger durften in den Auswahlgesprächen mit Frau Lapport, Hohenstaufen-Gymnasium Kaiserslautern und Frau von Eyß, Reichswald-Gymnasium Ramstein-Miesenbach ihr mathematisches Geschick präsentieren und sich so für das Mathematik-Camp 2019 qualifizieren. Bei den Auswahlgesprächen konnten sich insgesamt sieben Kandidaten für das Camp (dritte Runde) 2019 an der Uni Kaiserslautern qualifizieren. Unter diesen Siegern ist auch Philipp Mohorko.