Informatik

Über das Fach Informatik

Informatik ist heute nahezu überall präsent, sei es in Computern selbst, in Smartphones, Automobilien, Küchengeräten oder modernen Smart-Tvs. Daher wird es in der Zukunft immer wichtiger werden, die grundlegenden Informatikmethoden und -werkzeuge zu beherrschen.

 

Ausstattung

Unsere gute Ausstattung in zwei Fachräumen mit 16 Pcs bietet für die Schüler bietet für die Schüler die Möglichkeit alle Programmieraufgaben alleine oder maximal in Zweier-Teams zu bearbeiten.

 

Lehrer

Unterrichtet wird das Fach von Herrn Fercher, Herrn Krauß, Herrn Rohe und Herrn Schulte.

 

Informatikunterricht am Reichswald-Gymnasium

Das Fach Informatik wird in der Klassenstufe 9/10 als Wahlfach und in der MSS als Grundkurs uns seit 2012 auch als Leistungskurs angeboten.

KlasseWochenstundenzahlThemenfeld
92-31. Was ist Informatik?
2. Grundlagen Darstellung von Information, Binärsystem
3. Einstieg in Programmierung mit Scratch
4. Weiterführung und Vertiefung von Programmierkonzepten durch die Programmierung von 8 Legorobotern
102-31. Information und ihre Darstellung am Beispiel von HTML / CSS
2. Frei wählbares Thema ohne Kollision zur MSS
MSS 1131. Grundlagen der Informatik, EVA-Prinzip, Zeichendarstellung BIN / HEX / ASCII
Einstieg in die Programmierung mit einer imperativen Sprache
3. Rechnerarchitektur / Digitaltechnik
4. Thema aus den Bereichen: Kommunikation in Netzwerken, theoretische Informatik, Kryptographie, funktionale Programmierung, ...
MSS 1231. Objektorientierte Programmierung / Modellierung
2. optional GUI – Programmierung
3. Algorithmen (Suchen, Sortieren, Komplexität)
4. Thema aus den Bereichen: Kommunikation in Netzwerken, theoretische Informatik, Kryptographie, funktionale Programmierung, ...
5. fakultativ: höhere Datenstrukturen (Stack, Queue, Graph, ...)
MSS 1331. Datenbanken
2. Thema aus den Bereichen: Kommunikation in Netzwerken, theoretische Informatik, Kryptographie, funktionale Programmierung, ...