Nachrichten

Reichswald-Gymnasium unterstützt MATI - Taschenverkauf zu Gunsten der Partnerschule in Bangladesch

Das Reichswald-Gymnasium freut sich, mitteilen zu dürfen, erneut eine sehr ansehnliche Spende in Höhe von 1700 € an das Hilfsprojekt "MATI" überweisen zu können.

"MATI" unterstützt ein kleines Dorf im ländlichen Bangladesch. Mit Hilfe des Ramsteiner Reichswald-Gymnasiums wird unter anderem auch eine Dorschule unterhalten und finanziell gefördert. Die jüngste Überweisung speist sich aus den Erlösen des karitativen Verkaufs von Stofftragetaschen, die in Bangladesch mit der Hand gefertigt worden sind. Besonders geachtet wird auf eine faire Vergütung der Näherinnen. Mit den Gewinnen aus dem Taschenverkauf unterstützt MATI die Schneiderinnen-Lehre junger Mädchen vor Ort. Darüberhinaus sammelt die Schule durch den Weiterverkauf der Taschen seit einiger Zeit Geld für ihre "Partnerschule".

MATI wird das nun überwiesene Geld in die Renovierung zweier Klassenräume in der Dorfschule investieren. Die Hilfsorganisation dankt der ganzen Schulgemeinschaft und jedem einzelnen Spender und Helfer für die große und nun seit Jahren bestehende treue Zusammenarbeit.