Nachrichten

Reichswald-Gymnasium spendet für Tierheim

Die in diesem Schuljahr neu gegründete Arbeitsgemeinschaft „Tierheim“ hat erstmals zu einer Spendenaktion innerhalb der Schulgemeinschaft aufgerufen und am Donnerstag, 05.40.2017, konnte sie dem Tierheim Kaiserslautern-Einsiedlerhof eine tolle Menge an Sachspenden überreichen. Neben Spielzeugen und  Leckerlis konnten über 50kg Futter für Hunde, Katzen und Nagetiere gesammelt werden.  Die Tierheim-AG besteht derzeit aus 8 Schülerinnen und Schülern des Reichswald-Gymnasiums, die Leitung hat Frau Christina Hase, Lehrerin des Gymnasiums, übernommen. Neben jährlich geplanten Spendenaktionen will die AG sich aktiv auch für die Tiervermittlung einsetzen, ggf. auch im erweiterten Bekanntenkreis, sowie Unterstützung beim Tag der offenen Tür des Tierheims leisten. Die Fürsorge für die verwaisten tierischen Vier- und Zweibeiner liegt den Mitgliedern der AG besonders am Herzen.