Nachrichten

Hausaufgabenbetreuung im Mehrgenerationenhaus

In Gesprächen mit Schülerinnen und Schülern hat unsere Schulsozialarbeiterin Frau Flachmeier-Khan den Wunsch nach einem Ort herausgehört, an dem Hausaufgaben in Ruhe, aber auch in Gemeinschaft erledigt werden können. Denn einige Schülerinnen und Schüler sind tagsüber alleine, weil beide Elternteile arbeiten. Anderen wiederum ist es mit den Geschwistern zu laut und oder sie lernen einfach besser mit Klassenkameraden an der Seite. Das Mehrgenerationenhaus bietet dazu die Möglichkeit.

Es besteht die Möglichkeit sich Mittagessen ins MGH mitzubringen und dort zu essen. Einige Schüler holen sich auf dem Weg dorthin auch etwas im der Stadt und essen dann dort gemeinsam. Die Mensa der Realschule plus, direkt neben dem Gymnasium, steht auch jedem Schüler des Reichswald-Gymnasiums nach vorheriger Anmeldung zum Mittagessen zur Verfügung.

Die Hausaufgabenbetreuung findet immer montags, dienstags, donnerstags und freitags, in der Zeit zwischen 13:00 und 15:00 Uhr (7. & 8. Stunde) statt. An welchen Tagen ihr kommt, ob es einer in der Woche ist oder alle vier sind, entscheidet ihr selbst. Viele von euch müssen dann mit ihren Bussen nach Hause. Die Haltestellen sind ganz in der Nähe.

All diejenigen, die dann noch Zeit haben, sind eingeladen, im Mehrgenerationenhaus noch zu verweilen, Tischfußball, Tischtennis oder Basketball zu spielen oder einfach in gemütlicher Runde zu sitzen. Es gibt viele Möglichkeiten.

Das Angebot ist freiwillig. Organisieren und untereinander absprechen sollt ihr euch in den höheren Klassenstufen eigenverantwortlich.

Falls ihr das Mehrgenerationenhaus nicht kennt, begleitet Frau Flachmeier-Khan euch am Anfang gerne dorthin und stellt euch die Mitarbeiter und die Räumlichkeiten vor. Ihr seid also nicht allein!

Sprecht frau Flachmeier-Khan einfach an, wenn ihr noch Fragen habt.

Informationen zum Mehrgenerationenhaus erhaltet ihr unter diesem Link:

Eure Ansprechpartner dort sind:

Jochen Seegmüller und Susanne Wagner

Telefon: 06371/50438

Wenn ihr an der Hausaufgabenbetreuung teilnehmen möchtet, meldet euch bitte vorher dort an!