Nachrichten

Auftaktveranstaltung zur Ausbildung der neuen Streitschlichter

Mit insgesamt 61 Schülern fanden am 25. und 26. Oktober die Ausbildungstage für die neuen Streitschlichter des Reichswald-Gymnasiums statt. Von 08:00 bis 14:45 erarbeiteten sie im Congress Center in Ramstein gemeinsam wichtige Eigenschaften von Streitschlichtern, lernten alle Schritte eines Schlichtungsgesprächs kennen und übten diese ein. Begleitet und angeleitet wurden die SchülerInnen dabei von den Lehrerinnen Stefanie Litzenberger und Tatjana Lehnert sowie der Schulsozialarbeiterin Heike Flachmeier-Khan. Am zweiten Tag der Ausbildung wurden sie zusätzlich tatkräftig von den bereits aktiven Mediatoren der Schule unterstützt.

Zum Abschluss dieser zwei Tage wird den Schülern nach einem durchgeführten Schlichtungsgespräch ein Zertifikat ausgestellt. Für all diejenigen, die sich von nun an aktiv als Streitschichter einsetzen möchten, geht es mit der Mediations-AG in regelmäßigen Treffen an der Schule weiter. Zunächst zum weiteren Üben von Schlichtungsgesprächen und im Anschluss in festen Einsatzteams.

Ein großes Dankeschön geht an Herrn Hechler, der uns das Congress Center als Ausbildungsort zur Verfügung gestellt hat und das tolle Team, das uns dort betreut und für einen reibungslosen Ablauf gesorgt hat. Und natürlich geht auch ganz besonderes Lob an unsere erfahrenen Mediatoren, die ein weiteres Mal ihr großes Engagement bewiesen haben.