Nachrichten

5. Völkerball-Turnier der Klassenstufe 5 und 6

Die Fachschaft Sport veranstaltete am 25.05.2022 das 5. Völkerball-Turnier der fünften und sechsten Klassen. Die Sportlehrkräfte Lisa Axmann und Maximilian Murr übernahmen die Organisation der Veranstaltung.

Alle Teilnehmer waren mit großer Euphorie bei der Sache und so wurde sich auf dem Feld nichts geschenkt. Am Ende konnte jedoch nur ein Klasse das Turnier gewinnen und den Sieg mit nach Hause nehmen. Bereits in der jahrgangsstufen internen Vorrunde gab es zahlreiche spannende Spiele, mit teils sehr engen Spielausgängen. Souverän setzten sich dabei Black Thunder (Klasse 5b) und The Red Demons (Klasse 6a) gegen ihre Kontrahenten mit klaren drei Siegen in drei Spielen durch und standen sich im Finale gegenüber.

Nach mehreren Minuten Spielzeit schien das Spiel zugunsten der Sechstklässler auszugehen. Der König der Fünftklässler hatte bereits eines seiner drei Leben verloren und beide Spielbälle waren im Besitz der Sechstklässler. Nach mehreren geschickten Ausweichmanövern des Königs gelangten die Fünftklässler wieder in Ballbesitz, konnten ihren König aus dem Feld herausholen und setzten zu einem grandiosen Comeback an. Innerhalb weniger Minuten schafften es die Fünftklässler gegen die Erwartungen der meisten Anwesenden das Spiel zu drehen und den Sechstklässlern den vermeintlich greifbaren Sieg zu entreißen. Am Ende waren Black Thunder die verdienten und stolzen Gewinner des 5. Völkerballturniers der Klassenstufen fünf und sechs.