Nachrichten

Reichswald-Gymnasium ist akkreditierte CertiLingua-Schule

Mit Wirkung zum 01.08.2018 wird das Reichswald-Gymnasium als eine von 18 Schulen in Rheinland-Pfalz akkreditiert, das Exzellenzlabel „CertiLingua®“ an besonders begabte und leistungsfähige Schülerinnen und Schüler verleihen zu dürfen.

Zu den Bedingungen für den Erhalt eines solchen Exzellenzzertifikats zählen neben dem erfolgreichen Absolvieren zweier moderner Fremdsprachen bis zum Abitur auch das Belegen des am Reichswald-Gymnasium angebotenen gesellschaftswissenschaftlichen Bili-Kurses in der Oberstufe. Darüber hinaus müssen die betreffenden Schülerinnen und Schüler in der 12. Jahrgangsstufe eine ausführliche Dokumentation eines europäischen bzw. internationalen Begegnungsprojektes einreichen.

Projektkoordinator Dominic Stramm freut sich sehr, dass das RWG künftig dieses Exzellenzlabel als Baustein seines internationalen Schwerpunkts vergeben darf, denn so wird den Schülerinnen und Schülern der Zugang zu europäischen und internationalen Kooperationspartnern (Universitäten und Unternehmen) eröffnet, die im CertiLingua®-Netzwerk organisiert sind. Daneben können die Schülerinnen und Schüler Auslandspraktika absolvieren während derer sie bereits Kontakte für ihren weiteren Werdegang nach der Schule knüpfen können.

Das erste Zertifikat, welches in Ergänzung zum Abiturzeugnis ausgehändigt wird, wird im Abiturjahr 2020 verliehen.