Nachrichten

Lebendiger Adventskalender am Reichswald-Gymnasium

Der Heilige Nikolaus stand in diesem Jahr im Miitelpunkt der kleinen Andacht anlässlich des Lebendigen Adventskalenders am Ramsteiner Reichswald-Gymnasium. Vorgelesen wurde aus der Legende des beliebten Bischofs von Myra (Lektorinnen: Conny Grimm, Charlotte Henn und Larissa Groel).

Nikolaus ist einer der beliebtesten Heiligen weltweit. Noch heute werden an seinem Gedenktag die Kinder beschenkt, weil er als der Beschützer aller Heranwachsenden, Studenten und Schüler verehrt wird. Zusammen mit dem Heiligen Wendelinus ist Nikolaus einer der Schutzheiligen Ramsteins und Patron der Pfarrkirche. Ohne Zweifel ist er einer der "ökumenischsten" Heiligen, ist er doch in der West- und in der Ostkirche, bei Katholiken und Protestanten gleichermaßen populär.

Musikalisch umrahmt wurde der mit gut 80 Gästen gut besuchte Abend von Schülern der Klassen 6c und 6b, die verschiedene Nikolaus-Lieder einstudiert hatten. Philipp Huchzermeier gestaltete mit seiner Big Band den Abschluss der Feier. Die musikalische Gestaltung hatten Carolin Sefrin und Barbara Krummenacker koordiniert. Im Anschluss freuten sich die Gäste auf ein gemütlich-adventliches Beisammensein mit Gebäck, Glühwein und dem berühmten Weihnachtspunsch aus dem Hause Radermacher.

Federführend für die Organisation des Abends war Religionslehrer Marco Grün.